Männliche C-Jugend spielt in der Bezirksoberliga

Männliche C-Jugend spielt in der Bezirksoberliga

Die männliche C-Jugend schafft die BOL-Quali

Die Jungs aus Heppenheim, Laudenbach und Hemsbach der männlichen C-Jugend trat unter der Flagge des HC VfL Heppenheim den Weg nach Fürth zur BOL-Qualifikation an. Durch die Ausfälle zweier Spieler geschwächt wurde der Kader mit zwei D-Jugendlichen erweitert. Zu Beginn des Turniers merkt man dem frisch zusammengewürfeltem Team noch eine deutliche Nervosität an, woraus sich technische Fehler ergaben, sodass man sich dem späteren Turniersieger TV Büttelborn 12:13 geschlagen geben musste.

Im Anschluss konnte die Mannschaft das Spiel gegen die JSG Mörfelden/Walldorf (4:14) durch eine deutliche Leistungssteigerung jedoch klar für sich entscheiden. Im nächsten Spiel startete die Mannschaft um die beiden Trainer Christian und Michael Walz gegen die HSG Fürth/Krumbach mit anfänglichen Schwierigkeiten und einem 4:4 Zwischenstand. Nach einer Auszeit zeigte die Mannschaft die entsprechende Reaktion und ihr wahres Können, sodass sie das Spiel 20:9 für sich entscheiden konnte.

Im entscheidenden Spiel gegen die punktgleiche TuS Griesheim musste die Mannschaft einem frühen 4:9 Rückstand hinterherlaufen. “Gerade in der Anfangsphase haben wir den Gegner durch einfache Ballverluste und Unkonzentriertheiten in der Abwehr zu einfachen Toren eingeladen” so M. Walz. Nach einer anschließenden Auszeit zeigte die Mannschaft dann jedoch ein anderes Gesicht. Tor um Tor kämpfte sich die Mannschaft an den Gegner heran. Über einen 9:9 Ausgleich gelang der Mannschaft mit einem 8-Torelauf eine 12:9 Führung. Als das Tor zum 14:11 Endstand fiel, gab es kein Halten mehr. Noch Minuten nach dem Abpfiff feierten die Jungs mit ihren Zuschauern den Einzug in die Bezirksoberliga.

“Beeindruckt hat mich vor allem der Wille der Jungs, trotz dieser missglückten Anfangsphase nicht aufzugeben und immer weiter zu kämpfen. Hierbei wurde deutlich, welch ein Potential in der Mannschaft steckt und welche Entwicklung der Mannschaft bereits gelungen ist.” so Walz.

Die Spieler: Nils Krüger, Julian Lutz, Timon Schilpp, Philipp Gölz, Christian Varga, Dario Metz, Jan Siepe, David Adler, Bradley Münch, Paul Molwitz, Yakup Kilic, Kürsad Kilic

HC VfL Suche