mD gewinnt Beachturnier

mD gewinnt Beachturnier

Die mD-Jugend des HC VfL Heppenheim nahm am 16. Juni zum ersten Mal an einem Beachturnier bei der SG Frankfurt/Nied teil und konnte dieses als Turniergewinner abschließen. Die Jungs des HC VfL Heppenheim konnten alle Spiele gewinnen. Zwei der gewonnenen Partien wurden im Shoot-Out entschieden, wobei die Heppenheimer in diesen Stechen keine Nerven zeigten.

Die mD überzeugte mit gekonntem Passspiel und Spielwitz. Insbesondere Robin Stegmeier – etatmäßiger Halblinker, der bei dem Turnier als Torwart agierte – zeigte eine herausragende Leistung. Er konnte nicht nur die meisten Punkte für sein Team erzielen, sonder er markierte auch den einzigen Kempatreffer des mD-Turniers.

Die Spieler des HC VfL Heppenheim hatten auf dem Sandfeld viel Spaß. Am kommenden Donnerstag geht es dann für das Team zum Kleinfeldturnier der MTG Mannheim.

 

HC VfL Suche