mE weiterhin mit weißer Weste

m-Jgd. E Bezirksliga A:

TGB Darmstadt – HC-VfL Heppenheim 1.12.2019

Halbzeit 8:14 Endstand 23:25

Mit einem weiteren Erfolg kehrte die männliche E-Jugend des HC-VfL aus Darmstadt zurück.

Gegen einen zu Beginn des Spieles unangenehm zu spielenden Gegners mussten die Jungs anfangs aber schon alles aufbieten. Nach der 4:3 Führung allerdings setzten sie sich dann aber kontinuierlich bis zur Pause doch deutlich mit 14:8 ab. Dabei wurden noch einige Chancen nicht genutzt.

Auch in diesem Spiel hatten wieder alle Spielern lange Einsatzzeiten für sich.

Die Mannschaft baute den Vorsprung nach der Pause bis zum 20:11 in der 28. Minute aus. Ab diesem Zeitpunkt wurde dann phasenweise auf Heppenheimer Seite mit nur 5 Feldspielern agiert. So konnte Darmstadt noch einige Torerfolge erzielen, am Sieg der Heppenheimer aber war aufgrund des Spielverlaufes nicht mehr zu rütteln.

Es spielten: Tore:

Pascal Fronia 10, Silas Schäfer 7, Marius Schuster 3, David Siepe 2, Tyrese Ubogu 1, Jacey Dörsam 1, Yasin Kilic 1, Lukas Bräutigam, Laurenz Kladek, Max Ulrich, Dimitri Kohl (Tor)

%MCEPASTEBIN%

HC VfL Suche