mC beendet Landesligarunde als Spitzenreiter

Bericht von Michael Walz:
 
Wie dem Verein am 12.3. mitgeteilt wurde, wurde die Runde sämtlicher Mannschaften wegen des Corona-Virus vorzeitig beendet. Für die mC, welche dieses Jahr als Spielgemeinschaft mit der JSG Hemsbach/Laudenbach in der Landesliga, der für den HC VfL aktuell nominell höchsten Liga, antrat bedeutet dies, dass man die Runde als Tabellenerster mit einem Punkt Vorsprung auf den direkten Verfolger beendet. Das vermutlich über die Meisterschaft entscheidende Spiel gegen den Tabellenzweiten Sinsheim (Hinspiel 25:25), welches am letzten Spieltag stattfinden sollte, wird somit nicht ausgetragen. Da vom Verband nun mitgeteilt wurde, dass in diesem Jahr im gesamten Jugendhandballbereich keine Meistertitel vergeben werden, darf man sich zwar offiziell nicht Meisternennen, für die Spieler ist aber klar: Völlig egal wie der Verband entschieden hat, man hat eine tolle Runde gespielt und steht nicht umsonst kurz vor Rundenende auf dem ersten Tabellenplatz.
So wurde zum Beispiel der bisherige Spitzenreiter, die HSG Weinheim/Oberflockenbach, erst Anfang des Monats deutlich (29:17) geschlagen, was die Übernahme der Tabellenführung zur Folge hatte.Darüber hinaus stellte man neben dem nach Toren besten Angriff der gesamten Liga, auch die zweitbeste Abwehr. Diese war auch immer wieder der Grundstein für die erfolgreiche Saison. In Kombination mit einem guten Torwart-, sowie schnellem Umschaltspiel gelangen dem Team immer wieder einfache Tore. Neben der Freude über den Platz an der Sonne zu Saisonende konnte man in den vergangenen Wochen, sowie im letzten Training nach Bekanntwerden der Spielabsagen von Spielern und Eltern allerdings auch immer wieder den Wunsch hören, dass diese tolle Runde doch einfach weitergehen solle und ob die Mannschaft nicht in der gegebenen Konstellation zusammenbleiben könne.
 
Es spielten: Nils Krüger, Moritz Antes, Jan Schmitt, Yakup Kilic, Jan-Frederik Wieland, Timon Schilpp,Emil Deckenbach, David Adler, Kerem Yildiz, Mathis (Hagen) Schäfer, Pascal Stahl, Bradley Münch,Raid Peco, Valentin Bock, Noah Skade, Janis Weiß

HC VfL Suche