Männl. C startet erfolgreich in die Quali zur Badenliga

Am vergangenen Wochenende trat die mC zur Badenligaquali an und wusste durchaus zu überzeugen.
Im ersten Spiel gegen die SG Bammental/Neckargemünd konnte man gut in das Turnier starten und gewann souverän mit 19:8. Ein Sieg der zunächst schwer einzuschätzen war. Am Ende des Turnier wurde Bammental/Neckargemünd wurde ohne weiteren Punktverlust 2ter. Dies zeigt aber, wie hoch diese Mannschaftsleistung zu bewerten ist. Mit einer Ausnahme konnten sich alle Feldspieler in die Torschützenliste eintragen. Auch das zweite Spiel gegen den TSV Wieblingen konnte man mit 19:8 deutlich für sich entscheiden. Im letzten Spiel gegen die TSV Birkenau schien man sich des Sieges zunächst zu sicher und startete entsprechend schwach. Bei einem Zwischenstand von 5:4 nach knapp 11 Minuten war die Mannschaft in einer schwierigen Situation. Ein umso größeres Kompliment an die Mannschaft die es schaffte sich in das Spiel reinzuarbeiten und doch deutlich (12:6) für sich zu entscheiden. Somit ist die Landesligateilnahme der mC-Jugend bereits sicher. In der zweiten Runde der Quali konkurriert man nun mit Kalibern wie Leutershausen und Oftersheim/Schwetzingen um den Einzug in die Badenliga, in der man sich dann unter anderem mit den Rhein-Neckar Löwen messen könnte.

HC VfL Suche